Wissenswertes über Fliesen in Holzoptik

Fliesen in Holzoptik nehmen unter den Designs eine besondere Stellung ein. Sie verbinden die traditionelle Vorliebe für den natürlichen Werkstoff Holz mit den Stärken moderner Feinsteinzeugfliesen. Bei Fliesen in Holzoptik verbinden sich die Vorteile beider Materialien.

 

Der Gedanke, Bodenfliesen in Holzoptik zu verwirklichen, ist in der Vergangenheit sicherlich so manchem Fliesenhersteller gekommen. Die Umsetzung ist jedoch erst möglich, seitdem Fliesen in modernen Schnellbrand-Rollenöfen gebrannt werden können. Die technische Möglichkeit, Fliesen in ungewöhnlichen neuen Formaten und mit hohen Qualitätsanforderungen aus Feinsteinzeug zu fertigen, hat den Weg für anspruchsvolle Designs im Bereich Bodenfliesen in Holzoptik schließlich freigemacht.

Erst seit einigen Jahren sind diese Bodenfliesen auf dem vielseitigen Markt der Keramikprodukte erhältlich. Aus Feinsteinzeug gefertigt sind sie pflegeleicht und langlebig. Anders als echte Holzplanken verlieren Bodenfliesen in Holzoptik auch nach Jahrzehnten nichts von ihrer anfänglichen Attraktivität. Eigenschaften wie Frostsicherheit, Beständigkeit gegen Verwitterung, mechanische und chemische Belastungen sichern den Holz-Fliesen aus Feinsteinzeug einen deutlichen Vorsprung vor echten Holzfliesen.

Moderne Feinsteinzeugfliesen haben die traditionellen Formate für Bodenfliesen längst hinter sich gelassen. Aus diesem Grund sind Bodenfliesen in Holzoptik in Anlehnung an die echten Holzbeläge vorzugsweise im langen und schlanken Format eines Dielenbretts verfügbar.

Formate für Bodenfliesen in Holzoptik:

  • Sie können eine Breite von 13 cm bis 47 cm aufweisen
  • und eine Länge von 60 cm bis 120 cm haben.
  • Formate um 15 cm x 60 cm, 20 cm x 80 cm, 20 cm x 120 cm

sind weit verbreitet.

Dabei handelt es sich nur um eine Auswahl der Formate der Holzoptik-Bodenfliesen. Zumeist ist jedes Design in mehreren Längen erhältlich, um sich den Anforderungen an die Bodenfläche komfortabel anzupassen. Auch quadratische Formate stehen bei Designs der Feinsteinzeugfliesen in Holzoptik zur Verfügung.

Die Oberfläche der Bodenfliesen in Holzoptik verdankt ihr täuschend echtes Erscheinungsbild moderner Digitaltechnik. Holzoberflächen werden auf die Feinsteinzeugfliese übertragen und vermitteln selbst bei einem genaueren Blick immer noch den Eindruck, dass ein Holzboden verlegt wurde.

Dieser Eindruck wird durch die Art der Kantengestaltung unterstützt. So verfügen einige Designs über kalibrierte Kanten. Diese präzise geschliffenen Ränder ermöglichen schmale Fugen, die den Abständen von Parkettdielen entsprechen. Natürlicher Landhauscharme entsteht dagegen bei nicht kalibrierten Kanten, die die geraden Fugen mit einer leicht unebenen Linie auflockern. Bodenfliesen in Holzoptik überzeugen auch in dieser Hinsicht durch ihre Vielseitigkeit.

Unsere Holzoptik-Fliesen