Schiebe- oder Gleittüren

Die Schiebetür besteht, ähnlich wie die Falttür, aus mehreren Elementen, die sich beim Öffnen der Kabine in einer vorgegebenen Bahn zur Seite schieben lassen. Der Unterschied liegt darin, dass sich hier die Elemente nicht falten, sondern hintereinander schieben. Innerhalb und außerhalb der Dusche wird daher kein Freiraum benötigt. So ist die Gleittür auch im kleinen Bad eine komfortable und elegante Lösung. Je nach Größe der Dusche empfiehlt es sich, eine zwei- oder mehrteilige Gleittür zu wählen. Eine zweiteilige Gleittür bietet innerhalb einer kleinen Nische möglicherweise ungenügend Platz zum Einstieg, nämlich lediglich die Hälfte der gesamten Breite. Dafür ist sie durch die geringe Anzahl der Elemente und vor allem als rahmenlose Schiebetür pflegeleichter. Eine zusätzliche Beschichtung erleichtert die Reinigung nochmals, da sie wasser- und schmutzabweisend reagiert. Bei einer Eckdusche können Sie Gleittüren mit zwei Türen für einen Eckeinstieg wählen. Auch Eckduschkabinen mit fixierter Seitenwand und einer Schiebetür sind erhältlich. Bei hardys24 wählen Sie aus einem vielfältigen Produktportfolio hochwertiger Qualitätsware. Namhafte Markenhersteller wie HSK bedienen unser Sortiment mit Duschkabinen bester Qualität in zahlreichen Designs. Lassen Sie sich inspirieren!


Schiebetüren

insgesamt 46 Artikel

insgesamt 46 Artikel