Das neue „Keramag Design“ setzt neue Akzente und gestaltet Traumbäder

Die Firma Keramag hat, nachdem Sie im letzten Jahr die Premium-Badserien „Keramag Design“ neu positioniert hat, ihr Angebot jetzt mit der Duschwanne „Opale“ , der freistehenden Badewanne „Mattis“ und dem stylischen Vorwandelement „Universal“ mit edlen und qualitativ hochwertigen Solitär-Produkten vergrößert.

Die neuen „Keramag Design“-Produkte lassen sich super mit den rentierten Premiumserien „myDay“, „citterio“, „Preciosa II“ und „Silk“ kombinieren und verleihen auch einer anspruchsvollen Badgestaltung das gewisse Etwas. Die Neuheiten von Keramag sind zeitlos,elegant und überzeugen ihre Kunden mit hoher Qualität. Außerdem wird die Individualität bei den Produkten geschätzt , wodurch dem Kunden eine gestalterische Freiheit bleibt.

Vorwandelement „Universal“

Keramag hat auf der diesjährigen ISH-Messe in Frankfurt das neue einzigartige Vorwandelement „Universal“ präsentiert. Es dient zur Veredlung von WC-Bereichen in privater Nutzung. Das neue Vorwandelement bietet optimale Voraussetzungen für die Installation neuer Wand-WC’s oder mit der Wand bündiger Stand-WC’s. Jedoch kann „Universal“ auch als Designelement eingesetzt werden. Der Kunden hat hier wieder die kreative Freiheit. Das Vorwandelement besitzt eine hochwertige Glasfront in die Betätigungstasten integriert sind, einen flachen Spülkasten und einen edlen Rahmen aus Aluminium. All diese Komponenten machen das Vorwandelement „Universal“ zu einer zeitlosen, eleganten Einheit, die mit ihrer zurückhaltenden, organischen Formensprache punkten kann. Mal wieder hat Keramag dabei auf das optimale Zusammenspiel zwischen Design und Funktionalität geachtet und ihr Know-how eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Die erwähnte Glasfront ist in den Farben weiß, schwarz und taupe erhältlich. Die Glasfront besteht aus 8mm starkem Sicherheitsglas, in das auch die Betätigungstasten integriert sind. Der Rahmen, der aus gebürstetem Aluminium besteht, ist für die Farbe „weiß“ in „natural“ und für die Farben „schwarz“ und „taupe“ in „champagne“ erhältlich. Der Spülkasten besitzt eine Zwei-Mengen-Spülung und fasst 3 bzw. 6 Liter. Um Unebenheiten auszugleichen, besitzt das Element höhenverstellbare Möbelfüße. Die Montage von „Universal“ ist simpel, da sie werkseitig vormontiert ist. Dadurch spart man Zeit bei der Installation und benötigt keine Spezialwerkzeuge. Das Vorwandelement ist 495 mm breit, 1170 mm hoch und 108 mm tief und erfüllt damit die Norm EN 14055. Keramag garantiert dem Kunden einen 25-jährige Nachkaufgarantie aller funktionserfüllenden Teile von Spülsystemen und Spülkästen.

Die neue Designduschwanne „Opale“

Ein weiteres Highlight des „Keramag Design“-Programms stellt die neue, flache Design-Duschwanne „Opale“ dar. Ihr geometrisches Design zeichnet sich vor allem durch formales Understatement aus. Das mit 120 x 80 cm schon in der kleinsten Variante äußerst großzügig bemessene Produkt folgt dem Trend zu großzügigen, extrem flachen Duschwannen und verfügt über zwei Zonen. In der wasserführenden Zone wird wohlig geduscht, während die circa ein Drittel der Dusche umfassende Trockenzone, die in sanfter Neigung in die Nasszone übergeht, beispielsweise zum Abtrocknen dient. Außergewöhnlich ist mit dem Mineralwerkstoff „Varicor“ auch das Material. Es fühlt sich nicht nur angenehm warm an, sondern ist auch rutschhemmend und antibakteriell. Im Gegensatz zu Sanitäracryl hält es auch stärkeren Reinigungsmitteln problemlos stand. Darüber hinaus ist es besonders langlebig und kann sogar problemlos repariert werden. Der Siphon ist weiterhin werkzeuglos über die schöne Ablaufplatte erreichbar. Hier wird sogar die Norm EN 274 von einer Abflussmenge von 241 übertroffen. Die stylische Duschwanne ist sowohl bodeneben installierbar als auch auf den Fliesen oder mit einem Fliesensockel ( dank der verstellbaren Wannenfüße) . Die Duschwanne „Opale“ ist in der Farbe „Weiß“ (Alpin) verfügbar. Außerdem kann man auch einen  Austausch mit älteren Wannen durchführen. „Opale“ ist in 8 Varianten erhältlich in den Abmessungen 120,140,160,170 cm x 80 bzw 90 cm verfügbar.

Die freistehende Badewanne „Mattis“

Neben dem Vorwandelement „Universal“ und der Designduschwanne „Opale“ ist auf der diesjährigen ISH außerdem die neue, edle, freistehende Badewanne „Mattis“ vorgestellt worden. Die luxuriöse Badewanne ist ein totaler Eye-Catcher und ist formal an die Designlinien „citterio“, „myDay“, „Preciosa II“ und „Silk“ angepasst. Mit „Mattis“ wird Baden zu einem wahren Erlebnis. Die neue freistehende Wanne weist eine Größe von 170 x 80 x 65 cm und ein Fassungsvermögen von 280 Liter auf. „ Mattis“ hat nicht nur ein edles Design sondern auch ein einzigartiges Material. Die Badewanne ist aus hochwertigem „Resin Stone“ hergestellt. Das Material weist eine gute thermische und akustische Isolation auf und besteht aus Polyesterharz gebundenem Dolomit. Die Badewanne ist 153 kg schwer und dank einer speziellen Klick-in-Abflussverbindungist einfach zu installieren . Das qualitativ hochwertige Material macht „Mattis“ zu einer langlebigen und robusten Badewanne. Außerdem bietet die Badewanne ausreichend Platz für Badutensilien auf der Ablagefläche, die an Kopf-und Fußende in den Beckenrand harmonisch übergeht.