Wissenswertes über Feinsteinzeug - Bodenfliesen

Feinsteinzeugfliesen gehören zu den beliebtesten Bodenfliesen. Die Gründe dafür sind vielfältig und reichen von Frostfestigkeit über den günstigen Preis bis zu der hohen Belastbarkeit und den variablen Formaten moderner Fliesen aus Feinsteinzeug.

Bodenfliesen aus Feinsteinzeug sind Keramikprodukte der Steinzeuggruppe. Sie sind die moderne Weiterentwicklung des Grobsteinzeugs und verdanken ihre Entwicklung der Einführung der Schnellbrand-Rollenofen-Technik. Diese neuartigen und verbesserten Öfen wurden zunächst 1980 von italienischen Fliesenproduzenten eingesetzt. Sie bieten größere Möglichkeiten bei der Herstellung abwechslungsreicher Bodenfliesen aus hochwertigem Steinzeug. Zusätzlich ist der Brennvorgang schneller und verbraucht deutlich weniger Energie als die bis dahin üblichen Tunnelöfen.

In der Zusammensetzung unterscheiden sich Bodenfliesen aus Feinsteinzeug nicht wesentlich von denen aus Grobsteinzeug. Die Bestandteile sind feiner gemahlen und die Scherben in der Regel durchgefärbt. Von Bedeutung ist vielmehr die stärkere Sinterung, die zu annähernd geschlossenen Poren führt und damit die Feinsteinzeugfliesen frostsicher, langlebig und pflegeleicht macht.

Feinsteinzeugfliesen als Bodenbelag sind in den Varianten unglasiert, glasiert, poliert, mit Dekor und einfarbig erhältlich. Sie können anspruchsvolle Dekore wie täuschend echte Holzoptik oder aufwendige Muster aufweisen.

Feinsteinzeugfliesen sind für jeden Bodenbereich geeignet. Aufgrund ihrer Frostbeständigkeit eignen sich diese Bodenfliesen im Gegensatz zu anderen Keramikprodukten auch für den Außenbereich und werden häufig für die Terrassengestaltung eingesetzt. Ihre Wasseraufnahme liegt durch die dichte Sinterung bei unter 1 % und verhindert Frostschäden.

Die Verlegung ist einfach und erfolgt nach den Angaben des Herstellers mit einem geeigneten Fliesenkleber. Mit etwas Übung und unter Beachtung der Vorgaben für die Verlegung eignen sich Feinsteinzeugfliesen deshalb auch optimal für Heimwerker.

Wichtig ist, sich über die verschiedenen Abriebgruppen und die Rutschfestigkeit der Bodenfliesen aus Feinsteinzeug zu informieren. So ist gewährleistet, dass die Feinsteinzeugfliesen den an sie gestellten mechanischen Anforderungen dauerhaft gewachsen sind.

Die Pflege von Bodenfliesen aus Feinsteinzeug ist einfach und zeitsparend. Besonders die harten geschlossenen Oberflächen von Feinsteinzeugfliesen sind unempfindlich gegenüber Flecken und Verschmutzungen. Neben den Anforderungen im Badezimmer erfüllt das Material so auch die im Küchenbereich und ist für die Verlegung auch dort bestens geeignet.

Dank des modernen Herstellungsverfahrens überzeugen Bodenfliesen aus Feinsteinzeug nicht nur durch ihre hohe Qualität hinsichtlich Pflegeaufwand und Belastbarkeit. Sie sind ebenso abwechslungsreich im Design und dem Format. Die Kreativität bei der Gestaltung eines Bodenbereichs findet dank der Bodenfliesen aus Feinsteinzeug das passende Ausdrucksmittel.

Unsere Feinsteinzeug Favoriten