Produktfilter
Lieferzeit
sofort lieferbar 3 schnell lieferbar 96
Preisfilter
anwenden
Oberfläche
Matt 95 Teilpoliert 1
Farbe
Beige 18 Braun 27 Grau 25 Grau-Beige 1 Nero 2 Rosso 20 Schwarz 3
Format
33 x 33 cm 16 40 x 40 cm 6 45 x 45 cm 7 60 x 60 cm 14 66 x 66 cm 37 67 x 67 cm 7 80 x 80 cm 6 90 x 90 cm 3

Dekorative Rosonen aus Antikmarmor

Die Mosaik Rosone ist ein Dekor für Wand- und Bodenbeläge, das sich großer Beliebtheit erfreut. Windrose, Stern oder Kreisformen: Setzen Sie Akzente mit einer Rosone aus Naturstein. Wir bieten Ihnen die Rosone als Netz-Geklebte, verlegefertiges Dekor an. Verschiedene Größen, Farben und Formen stehen Ihnen bei hardys24 zur Auswahl. Das Wort "Rosone" stammt aus dem Italienischen und bedeutet soviel wie Rosette. Unter diesem Begriff hat sich die handelsübliche Bezeichnung eines Mosaik Dekors aus verschiedenen Werkstoffen eingebürgert.

 

Mosaik Rosonen als Highlight


Die Antikmarmor Mosaik Rosonen sind der Hingucker schlechthin. Die Dekore sind sowohl mit Belägen aus Naturstein, wie zum Beispiel Antikmarmor, als auch mit Fliesen geeignet. Eine häufige Kombination sind Terracotta oder Cotto-farbende Fliesen im Landhaus-Stil. Setzen Sie einen Mittelpunkt im Eingangsbereich Ihres Hause und verlegen eine Marmor-Rosone zentriert im Flur. Auch der Einsatz in begehbaren Duschen, d.h. bodenbündigen Duschflächen, zum Beispiel auf einen Duschboard oder auch in einer Schneckedusche, ist möglich. Häufig wird hier der zentrale Stein der Mosaik Rosone entnommen und der Bodenablauf der Dusche platziert. Verschönern Sie Wandbeläge und kombinieren Rosonen mit Fliesen. Zum Beispiel in der Küche: Ein leicht rustikales Ambiente schafft gemütliche Atmosphäre. In unserer Ausstellung in Lilienthal bei Bremen, können Sie sich die verschiedenen Sorten ansehen.

Eigenschaften von Antikmarmor


Der als Antikmarmor bezeichnete Stein ist grundsätzlich ein Marmor. Die Bearbeitungsform Antik oder auch antikisieren, ist ein aufwendiger Prozess, bei dem der Marmor Patina erhält. Zur rustikalen Optik werden die Kanten des Stein getrommelt, so entstehen gestoßene Kanten, gerundete Ecken und eine matte Oberfläche. Im Gegensatz zu der polierten Ausführung ist der matte Antikmarmor ein relativ unempfindlicher Stein hinsichtlich Kratzer und Gebrauchsspuren. Den Antikmarmor gibt es in zahlreichen Plattenformen. Neben den klassischen Fliesenformaten von 10 x 10 cm bis 30,5 x 30,5 cm sind Antikmarmor Bruch (lose Polygonale) und Mosaik in jeglichen Steingrößen lieferbar. Weiterhin dient Tafelware in verschiedenen Stärken zur Herstellung von Waschtischplatten oder Fensterbänken. Bitte beachten Sie das Antikmarmor nicht frostbeständig und lichtecht ist. Ein Einsatz im Außenbereich kann nur unter ganz bestimmten Vorraussetzungen empfohlen werden.

Unikate in Handarbeit
Auch in Zeiten hochtechnologischer Entwicklungen, können Antikmarmor-Mosaik-Rosonen im Regelfall nicht maschinell hergestellt werden. Nach wie vor werden die Mosaikdekore aufwendig per Hand auf ein Netz als Trägermaterial geklebt. Stein für Stein, eine mühselige Arbeit, welche die Verlegung bei Ihnen jedoch denkbar einfach macht. Verwenden Sie beim Verkleben ausschließlich Naturstein geeignete Mörtel wie zum Beispiel den Marmorkleber. Diese sind säurefrei und weiß-farbend. So werden Verfärbungen oder Ausblühungen vermieden. Durch die hohe Nachfrage sind die ursprünglich äußerst teuren, exklusiven Rosonen immer günstiger geworden, so dass dieser Luxus-Artikel heute in vielen Anwendungen berücksichtigt wird.


Rosonen

Seite 1 von 2  | insgesamt 96 Artikel

Seite 1 von 2  | insgesamt 96 Artikel